13.2.2019  13. Berliner Mikrochirurgiekurs  Headerbild

13.2.2019 13. Berliner Mikrochirurgiekurs

   

Zum 13. Mal veranstaltet das maz den Basiskurs in Berlin. In Kooperation mit der Charite-Universitätsmedizin Berlin und der Otto von Guericke Universität Magdeburg werden die klassischen Techniken der Mikrochirurgie am biologischen Modell gelehrt und trainiert. Präparationstechnik, Gefäßnähte und Nervennähte stehen im Mittelpunkt des übungsorientierten Kurses

In den Gemäuern einer der ältesten Kliniken Deutschlands wird der 3-tägige Basiskurs veranstaltet. Angeleitet von erfahrenen Mikrochirurgen aus den Disziplinen Plastische Chirurgie und Handchirurgie sollen die grundlegenden Techniken der Mikrochirurgie erlernt werden. Von der Nervennaht zu End-zu-End Anastomosen und Veneninterponaten.

nähere Infos und Anmeldung

Flyer Berlin 2019