11.4.2019  Mikrochirurgischer Handkurs  Headerbild

11.4.2019 Mikrochirurgischer Handkurs

   

Der plastisch-chirurgische OP Kurs für die Hand


Der mikrochirurgische Handkurs erlaubt Training am humanen anatomischen Präparat. Kursinhalte umfassen Lappenplastiken an der Hand, mikrochirurgische Techniken aber auch die operative Behandlung des Morbus Dupuytren.

Das neugestaltete Kursprogramm des mikrochirurgischen Handkurses umfasst nun eine noch größere Auswahl an Lappenplastiken zur Defektdeckung an der Hand. Zusätzlich werden mikrochirurgische Techniken weiter vertieft und unter close to real Life Bedingungen trainiert.

Als weiteres Highlight steht die Behandlung des Morbus Dupuytren im Fokus. Sowohl operative als auch konservative Therapieregime werden beleuchtet und trainiert - natürlich ebenso am humanen anatomischen Modell

nähere Infos und Anmeldung

Flyer MHK 2019